Selber Hand anlegen

Zur Behandlung gehört die effektive Therapie. Zur Therapie gehört das Training. Vor und nach der Behandlung. Mit einfachen Übungen kann sich der Patient im Alltag selbst therapieren. Das können einfache Bewegungen sein, die man auf der Toilette, auf dem Bürostuhl oder vor dem Fernseher ausübt. Es sind Übungen, die keine Stunde pro Tag beanspruchen, sondern ein paar Minuten. Aber dafür sind sie umso leichter, im Alltag einzubauen. Und sie sind eine wertvolle Unterstützung, zur schmerzfreien Lebensqualität zurück zu finden.

 

Zusätzlich wird das Angebot in der Gesundheitswerkstatt durch regelmäßige Yoga, Pilates und weitere therapeutische Anwendungen ergänzt. Weitere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.